Zaubersee

Und wieder hat dein Zauber mir
umsponnen Herz und Sinn,
und schaffet, dass ich heute hier
gelöst und heiter bin.

Auch wenn du mir nicht immer zeigst
ein lächelndes Gesicht
und oft zu wildem Schäumen neigst,
die Liebe endet nicht.

Im Morgenglanz und Sonnenschein
nehm' Abschied ich von dir.
Gelassenheit soll mich erfreun,
die du bewiesest mir.